Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 406 Treffer

von Svampskogen
26.03.2020, 11:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sisymbrium sp.
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Re: Sisymbrium sp.

Hallo Thomas

Ja, das könnte sicherlich auch gut sein. Naja, das war wohl wieder der Frühlingseifer (oder Angst vor Ausgangssperren), dass ich eine Brassicaceae ohne Früchte bestimmen wollte ;-)
Auf jeden Fall vielen Dank noch für deine Hilfe!

Lieber Gruss
Jonas
von Svampskogen
20.03.2020, 18:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sisymbrium sp.
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Re: Sisymbrium sp.

Hallo Andreas Vielen Dank für die Antwort! Daran hatte ich zu Beginn auch gedacht. Ich kenne S. loesellii jedoch (in der Regel) mit deutlich längeren Haaren als hier, ausserdem wäre loesellii auch sehr selten in der Schweiz und verfügt über keine neueren Fundstellen im Wallis (eine ältere aber in de...
von Svampskogen
18.03.2020, 18:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sisymbrium sp.
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Sisymbrium sp.

Hallo zusammen Am letzten Wochenende habe ich die folgende Pflanze am Fusse des Tourbillons (bei Sion) im Wallis gefunden. Ich hätte am ehesten eine Sisymbrium-Art vermutet, bin mir aber nicht sicher. Wenn Sisymbrium, dann kommen wohl besonders S. irio und austriacum in Fage. Die beiden traue ich mi...
von Svampskogen
10.03.2020, 22:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Anagallis tenella? Schottland
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Re: Anagallis tenella? Schottland

Ah, vielen Dank! Auf Epilobium wäre ich hier nie gekommen...Könnte es aber nicht auch E. brunnescens sein? Die soll +/- ganzrandige Blätter besitzen und scheint in Schottland bereits sehr häufig zu sein.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
10.03.2020, 21:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze - Schottland
Antworten: 4
Zugriffe: 150

Re: Unbekannte Pflanze - Schottland

Hallo Lukas

Ja klar, das passt natürlich perfekt! Vielen Dank für deine Hilfe :-)

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
10.03.2020, 21:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze - Schottland
Antworten: 4
Zugriffe: 150

Re: Unbekannte Pflanze - Schottland

Hallo Lukas

Klingt wie eine sehr gute Idee! Etwas stutzig macht mich nur die Aussage vom Online Atlas of the British and Irish Flora "It is absent from wet and ill-drained soils and from limestone." Der Standort war wirklich sehr nass... Aber es könnte ja auch Ausnahmen geben.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
10.03.2020, 20:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze - Schottland
Antworten: 4
Zugriffe: 150

Unbekannte Pflanze - Schottland

Hallo zusammen Bin gestern Abend von einem kurzen Schottland-Trip zurückgekommen, wobei das Hauptinteresse angesichts der frühen Jahreszeit nicht der dortigen Flora galt, sondern vielmehr den vielen einzigartigen Flechtenarten, welche dort vorkommen. Nichtsdestotrotz konnte ich auch immer wieder bot...
von Svampskogen
10.03.2020, 20:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Anagallis tenella? Schottland
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Anagallis tenella? Schottland

Hallo zusammen Bin gestern Abend von einem kurzen Schottland-Trip zurückgekommen, wobei das Hauptinteresse angesichts der frühen Jahreszeit nicht der dortigen Flora galt, sondern vielmehr den vielen einzigartigen Flechtenarten, welche dort vorkommen. Nichtsdestotrotz konnte ich auch immer wieder bot...
von Svampskogen
22.11.2019, 20:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz) Tephroseris Aschenkraut
Antworten: 8
Zugriffe: 484

Re: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz)

Guten Abend!

Anbei noch Vergleichsbilder von Doronicum austriacum aus Südkärnten (Plöckenpass)! Die Fotos entstanden im Juli!

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
04.11.2019, 19:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Silaum silaus - Magdeburg?
Antworten: 2
Zugriffe: 312

Re: Silaum silaus - Magdeburg?

Hallo Alfred

Vielen Dank für die Bestimmung. Jetzt weiss ich wenigstens, dass es sicherlich nicht Selinum dubium ist. Aber Silaum silaus sieht man ja auch nicht alle Tage!

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
04.11.2019, 19:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Reynoutria sachalinensis - Magdeburg
Antworten: 2
Zugriffe: 314

Re: Reynoutria sachalinensis - Magdeburg

Hallo Norbert

Vielen Dank für deine Bestätigung!

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
04.11.2019, 19:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Atriplex oblongifolia 2 - Magdeburg
Antworten: 2
Zugriffe: 396

Re: Atriplex oblongifolia 2 - Magdeburg

Hallo Garibaldi Vielen Dank für deine Antwort! Die schwarzen "Bömbel" im Blütenstand haben mich auch etwas verwirrt. Glücklicherweise habe ich jedoch einen Herbarbeleg angefertigt :-) Habe diesen gerade nochmals konsultiert: -diese schwarzen "Bömbel" enthalten niemals eine Frucht (wie ich es sonst v...
von Svampskogen
03.11.2019, 17:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Silaum silaus - Magdeburg?
Antworten: 2
Zugriffe: 312

Silaum silaus - Magdeburg?

Hallo zusammen Bei diesem bereits vertrockneten Doldenblütler hatte ich zuerst auf Cnidium dubium gehofft. Ich "befürchte" aber, dass es sich wohl eher um Silaum silaus handelt? Für Cnidium erscheinen mir die Dolden zu wenigstrahlig und auch die Blattform passt wohl nicht ganz. Was ich bislang noch ...
von Svampskogen
03.11.2019, 13:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Reynoutria sachalinensis - Magdeburg
Antworten: 2
Zugriffe: 314

Reynoutria sachalinensis - Magdeburg

Hallo zusammen Bei folgender Reynoutria-Art vom Elbeufer in Magdeburg sollte es sich mal nicht um R. japonica, sondern eher um xbohemica oder sachalinensis handeln. Die Unterscheidung der beiden scheint aber auch nicht ganz einfach zu sein. Der deutlich herzförmige Blattgrund passt zu sachal., jedoc...
von Svampskogen
03.11.2019, 13:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rumex cf stenophyllus
Antworten: 0
Zugriffe: 2419

Rumex cf stenophyllus

Hallo zusammen Die Entwicklung der folgenden Rumex-Art war leider bereits praktisch abgeschlossen, weshalb es allenfalls etwas illusorisch von mir ist, diese noch bestimmen zu wollen. Aber einen Versuch will ich dennoch wagen, auch wenn nicht mal mehr Blätter zu sehen waren :-) Vermutlich handelt es...