Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 520 Treffer

von Svampskogen
18.11.2020, 11:47
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Lactarius deliciosus stem pits ?
Antworten: 3
Zugriffe: 66

Re: Lactarius deliciosus stem pits ?

First pictures show Lactarius deterrimus, a symbiont of Picea (non-pitted stem and often green discolourations. L. deliciosus grows with Pinus).
A pitted stem is not an exclusive feature of salmonicolor, this can also be seen in deliciosus, semisanguifluus, sanguifluus...
von Svampskogen
18.11.2020, 11:40
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Xerula radicata
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Re: Xerula radicata

Yes, this is correct. The rooting stem is quite typical!

Best regards
Jonas
von Svampskogen
16.11.2020, 16:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzen im Val Cadino (Prov. Brescia)
Antworten: 3
Zugriffe: 147

Re: Pflanzen im Val Cadino (Prov. Brescia)

Sedum anacampseros wird schon stimmen (ganzrandige Blätter). Jedoch wären Habitusbilder schon sehr hilfreich (gilt für alle gezeigten Arten). S. anacampseros weist z.B. im Gegensatz zu nahen verwandten Arten zahlreiche vegetative Triebe auf, welche man hier halt nicht sehen kann...

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
10.11.2020, 10:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galeopsis?
Antworten: 10
Zugriffe: 1194

Re: Galeopsis?

Auch wenn der Thread schon sehr alt ist.... ich würde das trotz fehlender Detailbilder als Galeopsis pubescens ansprechen und kann hier keine Hybrideinflüsse erkennen. Pflanzen sind halt auch ein wenig variabel, ohne dass es sich gleich immer um einen Hybriden handeln muss!

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
05.11.2020, 20:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bergwiesen-Bärenklau?
Antworten: 4
Zugriffe: 226

Re: Bergwiesen-Bärenklau?

Hallo Jochen

DIe Grundblätter sind doch eindeutig gefiedert. Deshalb ist das für mich eher Heracleum sphondylium ssp. sphondylium.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
03.11.2020, 19:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Glockenblume im Val Daone
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Glockenblume im Val Daone

Hallo Wilhelm

Ich persönlich bleibe hier vorerst bei C. cochleariifolia...

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
03.11.2020, 18:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Fumaria schleicheri - Graubünden?
Antworten: 2
Zugriffe: 143

Re: Fumaria schleicheri - Graubünden?

Besten Dank für die Bestätigung! Dann hatte ich die Pflanze dazumals ja doch richtig bestimmt. Im Kanton Graubünden ist F. schleicheri übrigens eher noch weiter verbreitet als vaillantii. Anbei drei Bilder von F. schleicheri, welche ich 2019 im Unterengadin bestimmt hatte. Auf jeden Fall finde ich, ...
von Svampskogen
03.11.2020, 16:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Fumaria schleicheri - Graubünden?
Antworten: 2
Zugriffe: 143

Fumaria schleicheri - Graubünden?

Hallo zusammen Am 30. Mai 2020 fand ich in Zernez im Kanton Graubünden ein noch nicht fruchtendes Fumaria, welches ich dazumals aufgrund der hellen Blütenfarbe als F. vaillantii angesehen habe. Angeregt durch JarJar's Beitrag möchte ich meinen damaligen Fund noch zur Disposition stellen. Ist das nun...
von Svampskogen
03.11.2020, 16:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Massenbestand auf Oderbuhne
Antworten: 3
Zugriffe: 155

Re: Massenbestand auf Oderbuhne

Hallo Marlies

Pulicaria vulgaris war auch gleich mein erster Gedanke.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
03.11.2020, 15:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola canina?
Antworten: 2
Zugriffe: 313

Re: Viola canina?

Hallo!

Auf jeden Fall schaut das habituell für mich sehr stark nach Viola canina ssp. canina aus.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
01.11.2020, 18:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Glockenblume im Val Daone
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Glockenblume im Val Daone

C. carnica hat übrigens schon nickende Knospen!

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
01.11.2020, 18:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Glockenblume im Val Daone
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Glockenblume im Val Daone

Oder die sehr häufige C. cochleariifolia?

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
30.10.2020, 22:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bestimmungsfrage (3), gefiedertes Blatt
Antworten: 9
Zugriffe: 308

Re: Bestimmungsfrage (3), gefiedertes Blatt

Hallo Corinne

Die Teilblättchen von Sanguisorba sind schon oft gegenständig, aber die eigentlichen Blätter sind wechselständig. Ausserdem ist der Blattschnitt ganz anders. Würde hier auch wie Manfrid zu Fraxinus tendieren...

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
21.10.2020, 16:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria leptoclados?
Antworten: 10
Zugriffe: 444

Re: Arenaria leptoclados?

Hallo Manfred

Danke für deine Erläuterung! Das war eigentlich auch eher mein Gefühl, ich war mir aber überhaupt nicht sicher, besonsders da ja die anderen Merkmale (möglicherweise) eher für leptoclados sprechen.

Beste Grüsse
Jonas
von Svampskogen
21.10.2020, 12:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria leptoclados?
Antworten: 10
Zugriffe: 444

Re: Arenaria leptoclados?

Hallo Arthur Vielen Dank für deine Antwort. Mir bringt es bereits sehr viel, wenn ich erfahre, dass andere auch Mühe haben mit dieser Art. Für mich ist Sie bislang eigentlich auch ein Phantom.... Die Fruchtform zwischen serpyllifolia und leptoclados (erste bauchiger) soll ja auch etwas verschieden s...