Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 525 Treffer

von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was könnte das sein?
Antworten: 2
Zugriffe: 497

Re: Was könnte das sein?

Echt-Beifuß (Artemisia vulgaris)
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Maiglöckchen?
Antworten: 3
Zugriffe: 524

Re: Maiglöckchen?

Der Blütenform nach vermute ich doch eher H. hispanica.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schnöder Fumaria officinalis?
Antworten: 9
Zugriffe: 1203

Re: Schnöder Fumaria officinalis?

Das ist Fumaria wirtgenii (syn. F. officinalis subsp. wirtgenii), hier im Pannonikum vor F. vaillantii die häufigste Fumaria. Ist mit F. offincinalis nicht kreuzbar.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer kennt diesen gelben Strauch?
Antworten: 5
Zugriffe: 811

Re: Wer kennt diesen gelben Strauch?

Hm, ich hätte ihn der Erinnerung nach als Anthyllis hermanniae angesprochen, aber im direkten Bildervergleich gefallen mir weder hermanniae noch cytisiodes.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Alles Kamelien?
Antworten: 1
Zugriffe: 422

Re: Alles Kamelien?

Nein, alles keine Kamelien sondern Alpenrosen (Rhododendron), die ersten beiden solche, die man auch als Azaleen anspricht.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blumen am Lago Maggiore2
Antworten: 1
Zugriffe: 356

Re: Blumen am Lago Maggiore2

Artengruppe Wald-Habichtskraut (Hieracium murorum s.l.)
Acker-Stiefmütterchen (Viola arvensis subsp. arvensis)
Gewöhnliches Felsenleimkraut (Atocion rupestre, syn. Silene rupestris)
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blumen am Lago Maggiore1
Antworten: 1
Zugriffe: 391

Re: Blumen am Lago Maggiore1

Blauregen (Wisteria)
Schwarzwurzelblättrige Teufelskralle (Phyteuma scorzonerifolium)
Gewöhnlicher Pfeifenstrauch oder Falscher Jasmin (Philadelphus coronarius)
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gartenfund
Antworten: 4
Zugriffe: 588

Re: Gartenfund

BTW heute Primula Untergattung Auriculastrum, Sektion Dodecatheon ...
Also ein enger Verwandter unserer Aurikel.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 01:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium
Antworten: 3
Zugriffe: 581

Re: Geranium

Geranium pusillum
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 00:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenpflanze
Antworten: 9
Zugriffe: 1181

Re: Wiesenpflanze

Mit fehlender Sommermahd und evtl. zusätzlicher Gülledüngung lässt sich eine solche Wiesentransformation total easy bewerkstelligen - in den 1980ern mehrfach gesehen.
von Gregor Dietrich
22.05.2013, 00:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze nur über die Blätter bestimmbar ?
Antworten: 3
Zugriffe: 622

Re: Pflanze nur über die Blätter bestimmbar ?

Könnte das nicht auch ein Aconitum sein?
von Gregor Dietrich
18.05.2013, 06:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Algarve53 Zierbusch(=Grevillea rosmarinifolia? det AndreasG)
Antworten: 6
Zugriffe: 661

Re: Algarve53 Zierbusch(=Grevillea rosmarinifolia det Andrea

Naja, als Zierpflanzen werden aber auch häufig Hybriden verwendet. Ich kenn mich bei Grevilleen einen Schmarrn aus, aber ohne nach Merkmalen zu bestimmen wär ich vorsichtig. Nur G. robusta wird sicher unverkreuzt kultiviert.
von Gregor Dietrich
18.05.2013, 06:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wilde Karde ?
Antworten: 2
Zugriffe: 441

Re: Wilde Karde ?

Dipsacus fullonum, ja.
von Gregor Dietrich
18.05.2013, 06:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzen am Gardasee 3
Antworten: 3
Zugriffe: 573

Re: Pflanzen am Gardasee 3

Die Iris ist Iris x germanica (= I. lutescens x I. mesopotamica s.l.). Das Antirrhinum ist die Sippe, die gärtnerisch unter Antirrhinum majus rennt. Es ist halt eine Frage wie weit man die Art fasst, denn es handelt sich um Pflanzen, die auch Merkmale des gelbblütigen Antirrhinum latifolium (syn. A....