Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 402 Treffer

von svekas
06.11.2018, 23:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: [Beitrag wieder weg]...mal Thesium...
Antworten: 13
Zugriffe: 1076

Re: ...mal Thesium...

??? Sollte das ein Quiz sein, und Du wußtest schon vorher, was das ist? Das dürfte man schon dazu sagen.
Ach ich liebe solche Antworten :( ... jetzt weiß ich auch wieder, warum ich mich damals zurückgezogen habe...

...und weg...
von svekas
06.11.2018, 22:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: [Beitrag wieder weg]...mal Thesium...
Antworten: 13
Zugriffe: 1076

Re: ...mal Thesium...

...und weg...
von svekas
06.11.2018, 22:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: [Beitrag wieder weg]...mal Thesium...
Antworten: 13
Zugriffe: 1076

Re: ...mal Thesium...

Allerdings geht das wie du dort selber vielleicht lesen kannst vor allem über den Fundort. Obwohl in Punkt 2 oben genau steht, das dieser angegeben werden sollte...
...und weg...
von svekas
25.10.2018, 21:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Fluss-Greiskraut - Senecio sarracenicus? [Senecio paludosus]
Antworten: 11
Zugriffe: 1371

Re: Fluss-Greiskraut - Senecio sarracenicus? [Senecio paludosus]

Hallo Zusammen, Harry hat mich (gewissermaßen) wieder aktiviert... Also nach meinem dafürhalten ist "einfach nur" Senecio paludosus zu sehen... Die Fotos sind recht aussagekräfig... Anhand dessen würde ich sauber auf S. paludosus L. kommen ( Form Blattgrund, Anzahl Kronblätter; Schlüssel aktueller R...
von svekas
23.05.2016, 22:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Noch eine unbekannte Pflanze im Spreewald
Antworten: 8
Zugriffe: 1501

Re: Noch eine unbekannte Pflanze im Spreewald

Hallo Peter, ja, der Fund ist in die Spreewaldflora gekommen, weil ich das Herbar, welches für den ersten PEP (Pflege- und Entwicklungsplan) des Spreewaldes ein paar Jahre zu Hause hatte und Datenbankmäßig erfasst habe. Das Herbar dürfte mittlerweile und Dahlem sein. Viele Grüße, Sven... Mitautor Sp...
von svekas
19.08.2014, 12:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine weitere Segge
Antworten: 4
Zugriffe: 1094

Re: Eine weitere Segge

Kruemelkoenig hat geschrieben:vielleicht hat auch C. elongata einen Anteil?
Das ist mir heute früh bei der Zugfahrt auch in den Sinn gekommen...

svekas
von svekas
18.08.2014, 18:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine weitere Segge
Antworten: 4
Zugriffe: 1094

Re: Eine weitere Segge

Das Ding sieht arg komisch aus...
C. paniculata ist es nicht... mir fällt aber auch nichts ein, was es sein könne...
Die sieht mit nach einer gleichährigen aus... Ich bin auch fast der Meinung daß C. canescens beteiligt ist...

Also ich meine, es ist eine Hybride...

svekas
von svekas
15.08.2014, 17:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Segge
Antworten: 1
Zugriffe: 516

Re: Eine Segge

für mich auf den ersten Blick Carex acuta, gegebenenfalls mit hybridogenem Einfluß von C. nigra... da muß man aber nach den Stomata schauen...

svekas
von svekas
03.07.2014, 08:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gras?
Antworten: 3
Zugriffe: 785

Re: Gras?

jringenbachfr hat geschrieben:Guten Abend
Wahrscheinlich Equisetum hyemale.
Jean marc
auch mal nach Equisetum moorei schauen. http://www.floraweb.de/pflanzenarten/ar ... chnr=2146&

svekas
von svekas
09.06.2014, 21:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Seggen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1503

Re: Welche Seggen ?

Dolgenblütler hat geschrieben:Ich denke, dass die 2. Carex nicht Carex spicata ist,
Das ist das Problem, wenn das Foto zuwenig Bild zeigt :(

Seggen nach Fotos bestimmen zu wollen ist eh in den überwiegenden Fällen ein hoffnungsloses unterfangen...

svekas
von svekas
08.06.2014, 11:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Seggen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1503

Re: Welche Seggen ?

Hallo Jörg,

das nächste mal bitte etwas mehr Habitus aus dem Foto...

bei der ersten würde ich auch mit C. vesicaria mitgehen... C. rostrata ist mehr auf Moorflächen (Schwingmoor) anzutreffen.

Die zweite sieht mir nach C. spicata aus.

svekas
von svekas
26.05.2014, 22:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Segge
Antworten: 2
Zugriffe: 686

Re: Segge

Kruemelkoenig hat geschrieben:kannst du den Standort näher beschreiben? Vielleicht lässt sich dann was näheres sagen. Könnte etwas aus dem Carex muricata agg. sein...
würde ich auch sagen... eventuell schnöde C. spicata...

svekas
von svekas
02.05.2014, 08:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Seggenbestimmung (Carex)
Antworten: 11
Zugriffe: 2134

Re: Seggenbestimmung (Carex)

Guren Morgen, Wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen C. areanaria und C. ligerica sind die durchmesser der Ausläufer. C. arenaria: 2-3 mm C. ligerica: 1-2 mm im übrigen heißt C. arenaria auch Soldatensegge. Das gint einen Hinweis auf den Habitus an langen, geraden Ausläufern kommen immer wieder n...
von svekas
23.04.2014, 08:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex buxbaumii ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1001

Re: Carex buxbaumii ?

Hallo Georg Beeindruckend, wie erkennst du die Art auf dem Foto? Wegen den spitzen Deckspelzen? Das endständige Ährchen sollte ja an der Basis männliche Blüten haben, was ICH aber nicht erkennen kann. Gruss Jonas ich hab da auch so meine arge Zweifel... Auf den ersten Blick erinnert mich die Pflanz...