Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Mnium hornum aus dem Hasselbachtal bei Holzminden (Solling)

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
sigi
Beiträge: 175
Registriert: 09.02.2010, 18:15

Mnium hornum aus dem Hasselbachtal bei Holzminden (Solling)

Beitrag von sigi » 19.03.2017, 22:50

Hallo,

Das Moos fiel mir durch die noch grünen Kapseln auf. Meine Bestimmungsversuche führten zu Atrichum undulatum; allerdings bin ich dabei sehr unsicher und bitte um Korrektur oder Bestätigung.
1Y3A5034_Umgebung.jpg
Umgebungsbild
1Y3A5034_Umgebung.jpg (433.15 KiB) 53 mal betrachtet
002_Ausschnitt mit Kapseln.jpg
002_Ausschnitt mit Kapseln.jpg (55.94 KiB) 53 mal betrachtet
003a_2017-03-19 16-39-08_Makro.jpg
003a_2017-03-19 16-39-08_Makro.jpg (577.21 KiB) 53 mal betrachtet
hasselb_003_Groessenverhaeltnis.jpg
hasselb_003_Groessenverhaeltnis.jpg (67.35 KiB) 53 mal betrachtet
Blatt_bb.jpg
Blatt_bb.jpg (39.02 KiB) 53 mal betrachtet
2017-03-17 21-32-46 (C).jpg
2017-03-17 21-32-46 (C).jpg (536.22 KiB) 53 mal betrachtet

Viele Grüße!
Sigi
Zuletzt geändert von sigi am 21.03.2017, 06:28, insgesamt 1-mal geändert.

Tharandter
Beiträge: 82
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Atrichum undulatum ??? aus dem Hasselbachtal bei Holzminden (Solling)

Beitrag von Tharandter » 20.03.2017, 16:14

Hallo Sigi,

das ist sehr wahrscheinlich Mnium hornum, Mnium ist immer gut an den gezähnten Blatträndern erkennbar.

Viele Grüße
Tharandter

sigi
Beiträge: 175
Registriert: 09.02.2010, 18:15

Re: Atrichum undulatum ??? aus dem Hasselbachtal bei Holzminden (Solling)

Beitrag von sigi » 20.03.2017, 16:29

Hallo Tharandter,

herzlichen Dank. Da werde ich nun noch mal das Schlüsseln probieren, damit ich lerne, Merkmale genauer zuzuordnen!
Es bereitet mir viel Freude, in der Moosbestimmung Erfahrungen zu sammeln; es ist prima, dazu Hilfe zu bekommen!
Viele Grüße!
Sigi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast