Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Mysteriöse Pflanze mit roten Beutelblüten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
2. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
3. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
lottchen
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2017, 11:11

Mysteriöse Pflanze mit roten Beutelblüten

Beitrag von lottchen » 21.04.2017, 11:27

Hallo,

ich suche seit langer Zeit nach dem Namen dieser schönen rotblühenden Pflanze mit sehr eigenen Blüten, die aus einer Art "Geschenke Regal" stammt (das sind Regale an öffentlichen Orten in die man nicht mehr gebrauchte Objekte legen kann, damit sie ein anderer mitnimmt). Ihr Ursprung könnte deswegen nicht anonymer sein.
Sie blüht ungefähr ab März und hat auffällig glänzende Blätter.

Vielen Dank schonmal im Vorraus für jegliche Auskunft !

Lottchen
1492766640136-618513126.jpg
1492766640136-618513126.jpg (839.26 KiB) 72 mal betrachtet
1492766610183727716326.jpg
1492766610183727716326.jpg (707.19 KiB) 72 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 2466
Registriert: 07.07.2009, 15:36

Re: Mysteriöse Pflanze mit roten Beutelblüten

Beitrag von Hortus » 21.04.2017, 13:47

Hallo,
es ist ein Kußmäulchen, Nematanthus strigillosus (Synonym: Hypocyrta glabra).
Viele Grüße Hortus

lottchen
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2017, 11:11

Re: Mysteriöse Pflanze mit roten Beutelblüten

Beitrag von lottchen » 22.04.2017, 14:02

Vielen Dank für die schnelle Antwort !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast